Ende für Großeinsatz - Brand im Klosterneuburger Martinschlössl unter Kontrolle

vor einer Woche - noen.at

Die Nachricht verbreitete sich heute Donnerstag wie das sprichwörtliche Lauffeuer: Das Martinschlössl brennt. Das Feuer war um die Mittagszeit ausgebrochen, mehrere Feuerwehren arbeiteten gemeinsam an...weiterlesen »

Brand im Klosterneuburger Martinschlössl

vor einer Woche - derStandard

90 Einsatzkräfte von sieben Feuerwehren sind derzeit im Löscheinsatz. Der Sachschaden soll enorm sein Der Einsatz dauerte am Donnerstagnachmittag noch an. Klosterneuburg – Enormen Sachschaden hat laut...weiterlesen »

Brand im Martinschlössl in Klosterneuburg

vor einer Woche - VOL.at

Die Flammen waren in den Mittagsstunden aus vorerst unbekannter Ursache im Dachbereich entstanden. Die Löscharbeiten dauerten am Nachmittag an. 90 Helfer von sieben Feuerwehren standen im Einsatz. Resperger...weiterlesen »

Feuerwehren im Einsatz - Großeinsatz: Rauchsäule aus Martinschlössl in Klosterneuburg

vor einer Woche - noen.at

„B 3 - Elektrische Anlagen“ lautete die Alarmierung für die Feuerwehren Klosterneuburgs heute Donnerstag mittag. Aus dem Martinschlössl steigen Rauchsäulen auf, mehrere Feuerwehren sind mit Atemschutz...weiterlesen »

Brand in Martinschlössl ausgebrochen

vor einer Woche - ORF.at

In Klosterneuburg (Bezirk Tulln) ist Donnerstagmittag im denkmalgeschützten Martinschlössl ein Feuer ausgebrochen. Vier Feuerwehren stehen ersten Informationen zufolge derzeit im Einsatz. Der Grund für...weiterlesen »

Brand in Feldkirch: Zwei Wohnungen unbewohnbar

vor einer Woche - VOL.at

Zwei Wohnungen in dem älteren Gebäude sind nach Angaben der Feuerwehr nicht mehr bewohnbar, das berichtet der ORF Vorarlberg. Zum Zeitpunkt des Brandes war niemand im Haus. Die Feuerwehr teilte demnach...weiterlesen »

Zwei Wohnungen nach Feuer unbewohnbar

vor einer Woche - ORF.at

In einem Wohnhaus in Feldkirch ist am Donnerstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Zwei Wohnungen in dem älteren Haus im Ortsteil Nofels wurden nach Angaben der Feuerwehr durch den Brand unbewohnbar. In dem...weiterlesen »

Küchenbrand in Wattens: Wohnungen mussten evakuiert werden

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Wattens – Zu einem Brand kam es am Mittwoch in einer unbewohnten Wohnung eines Mehrparteienhauses in Wattens. Aus bisher unbekannter Ursache brach dort laut Polizei gegen 12.20 Uhr ein Feuer aus. Die Bewohner...weiterlesen »

KLICKEN