Nehammer beharrt auf ÖVP-Vorschlagsrecht für den EU-Kommissar

vor 3 Tagen - Die Presse

Kanzler Nehammer besteht „selbstverständlich“ auf das Vorschlagsrecht der ÖVP für den EU-Kommissar. So sei es im Koalitionsabkommen mit den Grünen festgelegt worden Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) pocht...weiterlesen »

EU - Nehammer will ÖVP-Vorschlag für EU-Kommission

vor 3 Tagen - noen.at

"Wir müssen das als Koalition lösen, es gibt eine Vereinbarung und aus meiner Sicht keinen Grund, daran zu zweifeln, dass diese hält", erklärte der Kanzler. Wen die ÖVP nominieren will, gilt als offen....weiterlesen »

Nehammer will ÖVP-Vorschlag für EU-Kommission

vor 3 Tagen - VOL.at

"Wir müssen das als Koalition lösen, es gibt eine Vereinbarung und aus meiner Sicht keinen Grund, daran zu zweifeln, dass diese hält", erklärte der Kanzler. Wen die ÖVP nominieren will, gilt als offen....weiterlesen »

EU - Nehammer will ÖVP-Vorschlag für EU-Kommission

vor 3 Tagen - BVZ.at

"Wir müssen das als Koalition lösen, es gibt eine Vereinbarung und aus meiner Sicht keinen Grund, daran zu zweifeln, dass diese hält", erklärte der Kanzler. Wen die ÖVP nominieren will, gilt als offen....weiterlesen »

FPÖ-Vorschlag nach Europawahl: Fürst als "Remigrationskommissarin"

vor 3 Tagen - VOL.at

Es sei "eigenartig", dass die ÖVP mit der "krachendsten Wahlniederlage" bei einer EU-Wahl auf die Idee komme, diesen Posten zu besetzen, sagte der freiheitliche Generalsekretär Christian Hafenecker am...weiterlesen »

FPÖ erhebt Anspruch auf Nominierung von EU-Kommissar

vor 3 Tagen - VOL.at

Die Nominierung der Nachfolge für Johannes Hahn als österreichischer EU-Kommissar obliegt der Bundesregierung und Bedarf einer Mehrheit im Hauptausschuss des Nationalrats. Innerhalb der türkis-grünen Koalition...weiterlesen »

FPÖ möchte Fürst zur „Remigrationskommissarin“ machen

vor 3 Tagen - Die Presse

Die Freiheitlichen gingen als Erster aus der EU-Wahl heraus - und fordern nun das Recht ein, zu bestimmen, wer Österreichs künftiger EU-Kommissar wird. Zwei Tage nach dem Erfolg bei der EU-Wahl pocht die...weiterlesen »

Oberösterreichs SPÖ-Chef schlägt Peschorn als neuen EU-Kommissar vor

vor 3 Tagen - Die Presse

Der Posten des österreichischen EU-Kommissars sei zu wichtig, um sie zu einem parteipolitischen Spielball verkommen zu lassen, sagt Michael Lindner. Und schlägt daher den Chef der Finanzprokuratur vor....weiterlesen »

Warum Nehammer trotz Absturz nicht abgesägt wird [premium]

vor 4 Tagen - Die Presse

Die Serie an Wahlniederlagen unter Karl Nehammer als Parteichef wurde in der ÖVP fortgeschrieben. Trotzdem ist eine Ablöse des ÖVP-Chefs intern kein Thema, auch beim Parteivorstand der ÖVP-Granden am Montagvormittag...weiterlesen »

KLICKEN