Migranten nach Deutschland zurückschieben: Wilders plant „strengste Asylpolitik aller Zeiten”

vor 3 Tagen - exxpress.at

Nach der Einigung auf eine rechte Regierungskoalition (eXXpress berichtete), hat Geert Wilders (60) jetzt einen radikalen Kurswechsel für die Niederlande angekündigt. “Wir schreiben heute Geschichte”,...weiterlesen »

Wilders verspricht Sonnenschein und setzt auf mehr Atomkraft

vor 3 Tagen - derStandard

Die neue niederländische Koalition will die "härteste Asylpolitik aller Zeiten" umsetzen – einen Regierungschef gibt es aber noch nicht Die Parteivorsitzenden Geert Wilders (PVV), Dilan Yesilgoz (VVD),...weiterlesen »

Neue niederländische Rechtskoalition plant „strengste Asylpolitik, die es je gab“

vor 4 Tagen - Die Presse

Die neue niederländische Regierung plant Einschränkungen in den Bereichen Aufenthaltsrecht, Sozialhilfe und Familiennachzug. Ein Regierungschef für die Viererkoalition wird noch gesucht. Wilders wird es...weiterlesen »

Hievt Rechtspopulist Wilders einen Sozialdemokraten an die Regierungsspitze?

vor 4 Tagen - Die Presse

Nachdem sich am Mittwoch eine Koalition aus vier Mitte-Rechts-Parteien konstituiert hat, wird über den neuen Premier gerätselt. Wahlsieger Geert Wilders wird es nicht sein. Aber womöglich sein politisch...weiterlesen »

Niederlande: Neue Regierung will schärfste Asylregeln

vor 4 Tagen - VOL.at

Wilders hatte mit seiner Partei für die Freiheit (PVV) die Parlamentswahl vor knapp sechs Monaten deutlich gewonnen, doch auf das Premiersamt verzichtet, um eine Regierung ermöglichen. Die künftigen Regierungsparteien...weiterlesen »

Einigung in den Niederlanden: Rechte Koalition mit Wilders steht

vor 4 Tagen - exxpress.at

Die Niederlande bekommen eine rechte Regierungskoalition. Knapp sechs Monate nach der Parlamentswahl haben sich Geert Wilders (60) und drei weitere Parteien aus dem Rechtsspektrum auf ein Koalitionsabkommen...weiterlesen »

Niederlande: Einigung über rechte Koalition mit Populist Wilders

vor 4 Tagen - OÖNachrichten

Das erklärte Wilders am Mittwoch in Den Haag. Doch weiter unklar ist, wer neuer Ministerpräsident werden soll – Wilders hatte schon zuvor verzichtet. Auf einen Regierungschef müssen sich die Parteien noch...weiterlesen »

Einigung in den Niederlanden: Rechte Koalition mit Geert Wilders steht

vor 4 Tagen - Die Presse

Sechs Monate sind die Parlamentswahlen bereits her. Wilders Partei holte dabei 37 von 150 Mandaten. Noch unklar ist, wer Regierungschef wird. Knapp sechs Monate nach der Parlamentswahl in den Niederlanden...weiterlesen »

Politik - Niederlande: Rechte Koalition mit Populist Wilders steht

vor 4 Tagen - noen.at

Seine künftigen Regierungsparteien sind die rechtsliberale VVD des bisherigen Premiers Mark Rutte, die neue rechtskonservative NSC sowie die rechtspopulistische Bauernpartei BBB. Die potenziellen Partner...weiterlesen »

Niederlande: Rechte Koalition mit Populist Wilders steht

vor 4 Tagen - VOL.at

Seine künftigen Regierungsparteien sind die rechtsliberale VVD des bisherigen Premiers Mark Rutte, die neue rechtskonservative NSC sowie die rechtspopulistische Bauernpartei BBB. Die potenziellen Partner...weiterlesen »

Rechtspopulist Wilders verkündet Einigung auf Regierungskoalition in den Niederlanden

vor 4 Tagen - derStandard

Vier rechte und weit rechte Parteien hatten seit den Wahlen im vergangenen Herbst um eine Einigung gerungen. Kurz vor Ablauf einer Frist wurden sich sich am Mittwoch einig Geert Wilders wird zwar nicht...weiterlesen »

Politik - Niederlande: Rechte Koalition mit Populist Wilders steht

vor 4 Tagen - BVZ.at

Seine künftigen Regierungsparteien sind die rechtsliberale VVD des bisherigen Premiers Mark Rutte, die neue rechtskonservative NSC sowie die rechtspopulistische Bauernpartei BBB. Die potenziellen Partner...weiterlesen »

Spekulationen über künftigen Premier der Niederlande

vor 5 Tagen - derStandard

In den Niederlanden steht die Einigung auf eine Koalition endlich bevor. Regierungschef könnte der Sozialdemokrat Roland Plasterk werden, der in dem Fall seine Partei verlassen müsste Ronald Plasterk soll...weiterlesen »

Niederländischer Rechtspopulist Wilders sieht Koalition in greifbarer Nähe

vor 5 Tagen - derStandard

Wilders sieht nach 16-stündigen Marathonverhandlungen mit der liberal-konservativen VVD keinen Grund, warum eine Koalition scheitern könnte Laut Wahlsieger Geert Wilders habe man mit den Koalitionspartnern...weiterlesen »

KLICKEN