K-rnten-bekommt-mehr-und-fr-her-Millionen-von-der-Heta

Kärnten bekommt mehr und früher Millionen von der Heta

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Das Land darf mit mindestens 300 Millionen Euro bereits mit Ende 2027 rechnen. Die Heta fungierte als Abwicklungsgesellschaft der notverstaatlichten Hypo Alpe-Adria Bank. Kärnten, das im Rahmen der Hypo/Heta-Lösung...weiterlesen »

K-rnten-bekommt-Millionen-von-Heta

Kärnten bekommt Millionen von Heta

vor einer Woche - ORF.at

In der unendlichen Geschichte der Pleite gegangen und notverstaatlichten Landesbank Hypo Alpe Adria und der Abwicklungsbank Heta gibt es nun gute Nachrichten. Im Rahmen des Liquidationsverfahrens werden...weiterlesen »

KLICKEN