Rekordkälte in Japan: Tote und Verkehrschaos bei Wintereinbruch

vor 3 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Tokio – Bei heftigen Schneestürmen und klirrender Kälte sind in Japan mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. In Teilen des Inselreiches sanken die Temperaturen auf Rekordtiefstände von stellenweise...weiterlesen »

Schneestürme - Tote und Verkehrschaos bei Wintereinbruch in Japan

vor 3 Tagen - noen.at

Zudem strandeten Autofahrer auf manchen Hauptverkehrsstraßen, wie lokale Medien am Donnerstag berichteten. Hunderte Flüge mussten gestrichen werden. Japan erlebt derzeit den bisher kältesten Wintereinbruch...weiterlesen »

Schneestürme - Tote und Verkehrschaos bei Wintereinbruch in Japan

vor 3 Tagen - BVZ.at

Zudem strandeten Autofahrer auf manchen Hauptverkehrsstraßen, wie lokale Medien am Donnerstag berichteten. Hunderte Flüge mussten gestrichen werden. Japan erlebt derzeit den bisher kältesten Wintereinbruch...weiterlesen »

Rekordkälte in Japan bringt Todesfälle und Verkehrschaos

vor 3 Tagen - Die Presse

In Teilen des Landes sanken die Temperaturen auf bis zu zwölf Grad unter null. Der Bahn- und Straßenverkehr war schwer beeinträchtigt. Bei heftigen Schneestürmen und klirrender Kälte sind in Japan mindestens...weiterlesen »

Tote und Verkehrschaos bei Wintereinbruch in Japan

vor 3 Tagen - VOL.at

Zudem strandeten Autofahrer auf manchen Hauptverkehrsstraßen, wie lokale Medien am Donnerstag berichteten. Hunderte Flüge mussten gestrichen werden. Japan erlebt derzeit den bisher kältesten Wintereinbruch...weiterlesen »

Rekordkälte in Japan: Mindestens fünf Tote und Verkehrschaos

vor 3 Tagen - derStandard

Der Bahn- und Straßenverkehr war schwer beeinträchtigt, viele Straßen waren vereist. Die Temperaturen sanken teilweise auf zwölf Grad unter Null Tokio – Bei heftigen Schneestürmen und klirrender Kälte...weiterlesen »

KLICKEN