Transit: Salvini fordert EU-Verfahren, Mattle "gelassen"

vor 4 Tagen - VOL.at

Es könne nicht sein, dass italienische Unternehmen und Frächter geschädigt werden, erklärte Salvini: "Das ist unlauterer Wettbewerb", sagte Salvini. "Österreich verhindert den freien Personen- und Warenverkehr....weiterlesen »

Transit-Fahrverbote in Tirol: Salvini fordert EU-Verfahren gegen Österreich

vor 4 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Rom, Innsbruck – Der italienische Verkehrsminister Matteo Salvini hat am Mittwoch formell die Einleitung eines Vertragsverletzungsverfahrens gegen Österreich wegen der Tiroler Transit-Fahrverbote gefordert....weiterlesen »

Transit: Salvini fordert EU-Verfahren gegen Österreich

vor 4 Tagen - OÖNachrichten

"Ich habe EU-Verkehrskommissarin Adina Valean schriftlich aufgefordert, ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich einzuleiten. Es kann nicht sein, dass italienische Unternehmen und Frächter geschädigt...weiterlesen »

KLICKEN